Levene-Test in Excel durchführen

Ziel des Levene-Tests Voraussetzungen für einen Levene-Test sind 1) normalverteilte Daten und 2) unabhängige Stichproben/Gruppen. Wie Daten auf Normalverteilung geprüft werden, zeige ich hier. Ein Levene-Test (in Form eines F-Test) prüft anhand der F-Verteilung, ob...

Ausreißer in SPSS finden

Was sind Ausreißer und woher kommen sie? Ausreißer sind Datenpunkte, die so stark von der erwarteten Werten abweichen, dass deren Plausibilität in Frage gestellt werden muss. Häufigste Ursachen für Ausreißer sind Messfehler des Versuchsleiters oder Eingabefehler beim...

APA-Tabellen in SPSS

Sinn und Zweck des APA-Standards Die American Psychological Assoication gibt in ihrem Manual diverse Vorgaben, u.a. wie Tabellen nach dem APA-Stil auszusehen haben und was sie enthalten. Der Stil von APA-Tabellen wird aber auch außerhalb der psychologischen...

Quantile, Quartile und Quartilsabstand

Quantile Quantile sind ein wichtiges Lagemaß in der Statistik, welche einen Schwellenwert darstellen. Das Quantil q kann zwischen 0% und 100% sein. Es gibt an, welcher Wert die vorliegende Verteilung in zwei Abschnitte <q und >q teilt. Anschaulich: das...
Kruskal-Wallis-Test in SPSS rechnen

Kruskal-Wallis-Test in SPSS rechnen

Ziel des Kruskal-Wallis-Test in SPSS Der Kruskal-Wallis-Test ist ein nicht parametrischer Mittelwertvergleich bei mehr als 2 Stichproben. Er verwendet Ränge statt die tatsächlichen Werte und ist das Gegenstück zur einfaktoriellen ANOVA, allerdings hat er nicht solche...
Mann-Whitney-U-Test in SPSS rechnen

Mann-Whitney-U-Test in SPSS rechnen

Ziel des Mann-Whitney-U-Test in SPSS Der Mann-Whitney-U-Test ist ein nicht parametrischer Mittelwertvergleich bei 2 unabhängigen Stichproben. Er verwendet Ränge statt die tatsächlichen Werte und ist das Gegenstück zum t-Test bei zwei unabhängigen Stichproben,...
Welch-ANOVA in SPSS durchführen

Welch-ANOVA in SPSS durchführen

Ziel der Welch-ANOVA Die Welch-ANOVA testet unabhängige Stichproben darauf, ob bei mehr als zwei unabhängigen Stichproben die Mittelwerte unterschiedlich sind. Allerdings benötigt die Welch-ANOVA im Gegensatz zur normalen ANOVA keine homogenen Varianzen. Das bedeutet,...